Bei Amtsblättern überwiegt die Pflicht: Amtliche Bekanntmachungen

Amtsblätter werden meist von unseren kommunalen Kunden, den Gemeinden, Verwaltungsgemeinschaften, Städten, Kreisen, Verbänden oder öffentlich-rechtlichen Institutionen selbst herausgegeben, jedoch von uns als Zeitung produziert und gedruckt sowie zumeist auch in die Briefkästen der Bürger zugestellt und/oder digital auf unseren Online-Portalen als ePaper, PDF oder in Artikeldarstellung veröffentlicht.

Wichtig ist, dass die gesetzlichen Vorgaben zur Einhaltung des inhaltlichen Redaktionsumfanges eingehalten werden. Bei Bekanntmachungen ist das völlig unkritisch. Anders sieht es mit umfangreichen Berichten von Vereinen, Kirche, der Wirtschaft und vielem mehr aus. Darum kümmern wir uns. Hierüber und über die Herausgabe eines Amtsblattes sprechen Sie am besten mit Ihrem zuständigen LINUS WITTICH Medienhaus. Hier erfahren Sie alles, was wichtig ist.

Traditionell gibt es das Amtsblatt in gedruckter Form. Mit LINUS WITTICH kann das Amtsblatt kombiniert -gedruckt und online- oder auch nur online zum Lesen veröffentlicht werden.

Alternativ zu einem Amtsblatt besteht die Möglichkeit, Bekanntmachungen und Nachrichten in einem Mitteilungsblatt zu veröffentlichen und zu lesen, das von LINUS WITTICH herausgegeben wird. Mehr über Mitteilungsblätter

Leistungen by LINUS WITTICH kompakt:

Bekanntmachungspflicht erfüllen. Gedruckte Amtsblätter berichten über alles, was im Ort wichtig ist zu wissen. Ein eigenes Amtsblatt herausgeben? Gerne. Mit uns und unserem Online-Redaktionssystem immer im 24/7-Modus bestens unterwegs.
Mehr zu Amtsblatt für Kommunen

Bekanntmachungspflicht erfüllen. Gedruckte Amtsblätter berichten aus Ihrem Verein oder Ihrem Verband. Eine eigene Zeitung herausgeben? Gerne. Mit uns und unserem Online-Redaktionssystem immer 24/7 bestens unterwegs.
Mehr über Gedrucktes für Vereine/Verbände

Immer bestens über alles Wichtige aus dem eigenen Ort informiert sein. Mit Zeitungen/Zeitschriften online lesen, 24/7, als PDF, ePaper oder Einzelartikel und mit meinWITTICH alle Online-Aktivitäten bündeln.
Mehr zu Amtsblatt für Bürger

Immer bestens über alles Wichtige aus dem eigenen Ort informiert sein. Werbung erfolgreich mit hoher Leser-Blatt-Bindung platzieren.
Mehr zum Amtsblatt als Medium für Unternehmen

LINUS WITTICH bietet vielfältigen Onlinenutzen rund um die Uhr: Stellenanzeigen w/m/d schalten und Drucksachen einfach günstig bestellen.
Mehr Information zur LW Jobbörse
Mehr Informationen zum LW Druckshop

Referenzen

Sechs von über 300 Amtsblättern mit der Kommune als Herausgeberin

Amtsblatt Stadt Trier

Amtsblatt Trier
Rheinland-Pfalz
Auflage 58.350
wöchentlich

Amtsblatt Koethen

Amtsblatt Koethen
Sachsen-Anhalt

Auflage 16.950
monatlich

Amtsblatt Saale-Orla-Kreis

Amtsblatt Saale-Orla
Thüringen
Auflage 46.639
monatlich

Amtsblatt Trostberg

Amtsblatt Trostberg
Bayern

Auflage 6.115
14-täglich

Amtsblatt Beckingen

Amtsblatt Beckingen
Saarland

Auflage 7.500
wöchentlich

Amtsblatt Lübbenau

Amtsblatt Lübbenau
Brandenburg
Auflage 9.526
monatlich

Amtsblatt Wipfeld

Amtsblatt Wipfeld
Bayern

Auflage 500
monatlich

Lesen Sie Ihr aktuelles Amts- oder Mitteilungsblatt einfach online als PDF bzw. ePaper oder als Einzelartikel und optional im Archiv. Dazu finden Sie alle weiteren Media-Informationen zu Ihrem Amts- oder Mitteilungsblatt sowie die Direkteinstiege zu unseren persönlichen und Online-Services.

online lesen, Mediadaten einsehen, Kontakt aufnehmen, abonnieren

Für unsere Amtsblätter gibt es den Push-Benachrichtigungs-Service auf dem meinWITTICH Portal: registrieren, Ort auswählen, Suchwort/e definieren, speichern, und bei nächster Erscheinung eines Amts- oder Mitteilungsblattes erhalten Sie eine Push-Benachrichtigung per Mail.

Zumeist ist es kostenlos erhältlich (dann trägt die kommunale Verwaltung die Kosten). Es gibt aber auch Amtsblatt-Abonnements, bei denen der Empfänger die Kosten tragen muss. Diese sind, je nachdem mit welcher Frequenz das Amtsblatt erscheint, unterschiedlich hoch.

Jedes Amtsblatt hat seine eigene Erscheinungsweise, überwiegend haben sich wöchentliche, 14-tägliche und monatliche Erscheinungen etabliert.

Amtsblätter können ausschließlich Bekanntmachungen einer kommunalen Verwaltung beinhalten oder auch kombiniert mit sonstigen Mitteilungen und etwas Werbung. Für diese nicht amtlichen Inhalte, sonstige Mitteilungen und Werbung zeichnet meist ein LINUS WITTICH Medienhaus verantwortlich, nicht die kommunale Verwaltung. Genaueres dazu ist dem jeweiligen Impressum des Amtsblattes zu entnehmen.

Ein Amtsblatt ist eine Zeitung, die von einer kommunalen Verwaltung, z.B. für den hoheitlichen Raum einer Gemeinde, einer Verbandsgemeinde oder Samtgemeinde, eines Kreises oder von öffentlich-rechtlichen Institutionen herausgegeben wird, um Bekanntmachungen, zu denen sie rechtlich verpflichtet sind, zu veröffentlichen. Herausgeber ist meistens die kommunale Verwaltung selbst.

Alle Antworten einblenden